Schenken macht Freude

Lavendelseifen

Auch in diesem Jahr entwickelte sich die Idee für unser Weihnachtsgeschenk aus der Pflege unseres Naschgartens. Bereits im Sommer ernteten wir den Lavendel und legten ihn zum Trocknen auf. Im Herbst wurde er gerebelt und ein herrlicher Duft verbreitete sich im ganzen Haus. Die Kinder waren fasziniert und so beschäftigten wir uns in der Vorweihnachtszeit mit den verschiedensten Düften. Es entstand auch das Interesse an Seifen und wir machten Erfahrungsspiele mit unterschiedlichen Adventseifen. So kam es, dass wir beschlossen selber Seifen herzustellen. Es war spannend beim Schmelzen der Seifenmasse zuzusehen. Jedes Kind goss selbst seine Seifen und fügte noch Lavendelöl und die lila Blüten hinzu. Als die fertigen Seifen aus den Formen gedrückt wurden, war die Freude groß! Jedes Kind verpackte sein Geschenk noch eigenhändig und erzählte dabei von der Vorfreude auf das Fest!