Besuch von Emma dem Lämmchen!

Ein Fläschchen für Emma das Lämmchen!

An einem Frühlingstag besuchte uns Emma das Lämmchen mit ihrem Bauer Manuel im Regenbogenland.
Emma ist nämlich ein "Waisenlämmchen" und wird mit der Flasche aufgezogen. 
Bevor wir die Mahlzeit für das kleine Schaf zubereiten konnten erklärte uns Manuel alles Wichtige: 
Was sich in der Milch befindet. Warum und für was Emma diese bekommt.  Wie und wie oft sie gefüttert wird.
Nach unserer interessanten Einführung durften wir selbst agieren. Zuerst wurde die Flasche zubereitet und abwechselnd durften wir sie an Emma verfüttern. 
Dadurch, dass Emma die Menschen gewöhnt ist, ist sie sehr zutraulich und wir Kinder hatten viel Freude mit ihr! Auch noch nach unserer Fütterung durfte Emma mit uns im Garten herumtoben und spielen.