b) Wir bitten zu Tisch!

Optimierungen des Speisenangebots bei der Jausen- und Mittagsverpflegung!

Frühstück, Jause oder Mittagessen: Egal um welche Art der Verpflegung es im Kindergarten geht, im Fokus sollte immer ein ausgewogenenes Nahrungsmittelangebot stehen.

Neben Genuss und Freude an der gemeinsamen Nahrungsaufnahme, darf der gesundheitsförderliche Aspekt nicht in den Hintergrund rücken. Gemeinsam holen wir das Bestmöglichste aus dem Speisenangebot heraus! Die Empfehlungen orientieren sich an aktuellen Empfehlungen in der Kinderernährung, sowie an spezifischen Bedingungen des Kindergartens.

ZIELGRUPPE

  • Kindergärten

ZIELE / SCHWERPUNKTE

  • Optimierung der Speisenzusammenstellung
  • Orientierung an den Mindeststandards in der Verpflegung
  • Förderung einer abwechslungsreichen Ernährung

LEISTUNGEN

  • lösungsorientierte Gesprächsführung
  • praktischer Input (Rezepte, Empfehlungen)

ZEITRAHMEN

  • mind. 3 und max. 10 Stunden, nach Bedarf

KOSTEN

  • 60,- Euro pro Stunde (inkl. MwSt.) zzgl. Fahrtkosten
  • Im Rahmen des Projektes "Gesunder Kindergarten" werden die Kosten gefördert.

 

ANSPRECHPARTNER

Sophie Waldmann, BEd
Gesundheitsreferentin – Fokus Ernährung; Ernährungspädagogin
A – 5020 Salzburg, Elisabethstraße 2
Tel.: +43/662/887588-44  Fax-DW  16
Mail: waldmann@avos.at

 

Für den Inhalt sind die jeweiligen Partner verantwortlich, die auch bei Fragen zu den Angeboten zu kontaktieren sind.