Wirbelix

Foto:Sylvia Leitner

Die Achtsamkeit der Kinder auf den Körper des anderen ist zurzeit bei uns im Haus ein Thema.

          Deshalb haben wir beschlossen, dass wir den „Wirbelix“ als Projekt mit den Kindern durchführen.

          Ziele dieser theoretischen Auseinandersetzung sind:

          • Achtung und Vorsicht im Umgang mit dem eigenen Körper entwickeln

          • den eigenen Körper wahrnehmen >  die Wirbelsäule kennenlernen

          • die Funktion und Aufgabe der Wirbelsäule entdecken

          • „richtige und falsche“ Bewegungen kennenlernen

          Ÿ  Bewegungseinschränkungen erleben

     Viele verschiedene Aktivitäten und Lerneinheiten wurden angeboten und von den Kindern mit     großem Interesse angenommen. Auf Grund meiner Ausbildung zur Wirbelsäulentrainerin habe ich dieses Projekt gemeinsam mit den Pädagoginnen in die laufende Planung integriert.

Mehr darüber zu lesen in unserer Homepage (www.kindergarten-seeham.at)