Weihnachten 2017

Pakete für Obdachlose
KG St. Josef

Seit mehr als 20 Jahren führt die Freiwillige Schwesternschaft des Roten Kreuzes Salzburg Stadt am Heiligen Abend eine Weihnachtsfeier für Obdachlose, sozial schwache und einsame Mitmenschen unter dem Motto „Menschen in die Mitte holen“, durch. Ziel ist es, Menschen, die das Leben an den Rand gedrängt hat, auch ein Weihnachtsfest zu ermöglichen.

Da im Kindergarten St. Josef das Miteinander und die soziale Verantwortung ganz groß geschrieben werden, haben wir heuer einen Beitrag zu der tollen Aktion der Freiwilligen Schwesternschaft des Roten Kreuzes Salzburg leisten. Gemeinsam mit dem Ausbildungszentrum St. Josef hat der Kindergarten über 200 Pakete gesammelt.