Verkostung von Gemüse und Obst

Vor Kurzem besuchte uns Frau Lisa Aigelsperger - eine ausgebildete Ernährungsexpertin vom Biohof Achleitner - zur Verkostung von Gemüse und Obst. Folgende Themen wurden von Frau Aigelsperger vermittelt: 

  • Gemüse und Obst erkennen und benennen
  • Woher kommt unser Gemüse und Obst?
  • Wo wächst was und wann?
  • Warum benötigen wir Gemüse und Obst für eine gesunde Ernährung?
  • Gesunde Ernährung - was heißt das?
  • Auf Süßigkeiten könnte unser Körper ganz verzichten - du auch?

Bereits in der Kindheit wird der Grundstein für einen gesunden Lebensstil im erwachsenen Alter gelegt. Daher ist es wichtig, sich möglichst ausgewogen und abwechslungsreich mit viel Gemüse und Obst zu ernähren. Ideal wären fünf Portionen Gemüse und Obst am Tag. Bunte Vielfalt ist erwünscht, nach dem Ampelprinzip: rot, gelb, grün.
Beim mitgebrachten Gemüse und Obst zur Verkostung waren auch Lebensmittel dabei, die eher seltener auf dem Speiseplan der Kinder zu finden sind wie zum Beispiel Süßkartoffel, Topinampur, Fenchel oder Ingwer.
Beim Abschlussspiel 1, 2 oder 3 war noch einmal volle Konzentration wichtig, um die gestellten Fragen richtig zu beantworten. Frau Aigelsperger stellte fest, dass unsere Kinder bereits ein großes Wissen über gesunde Ernährung besitzen.

Wir bedanken uns herzlich für die Wissensvermittlung bei Frau Aigelsperger und die mitgebrachten Lebensmittel zur Verkostung. Es war sehr interessant und hat Spaß gemacht!