Töpfern mit Sigi

KG Kleinarl

Heute durften die Kinder mit Sigi, Ronja´s Mama, töpfern. Die Kinder durften sich ein großes Laubblatt aussuchen. Dieses wurde auf dem Ton gelegt und mit den Teigroller ausgerollt. Anschließend wurde das Blatt mit einem scharfen Messer vorsichtig ausgeschnitten. Danach wurde das Blatt vom Ton abgenommen, somit konnte man die Struktur des Blattes sehen. Dann wurde der Ton in eine Schüssel gegeben. Nachdem diese Arbeit erledigt waqr, machten die Kinder mit Sigi Eulen aus Ton. Die Kinder zeigten großes Interesse und wollten ganz viele Eulen und Schüsseln machen.

 

Kompetenzen:

  • Wissenserweiterung
  • feinmotorische Förderung
  • Wahrnehmungsförderung
  • Kreativitätsförderung
  • Konzentration