Teamcoaching - Der Blick nach Innen

In einem anspruchsvollen und meist ausschließlich auf die Kinder fokussierten Alltag, erleben wir die gemeinsamen Abende nicht nur als Bereicherung für unseren „Teamgeist“, sondern auch als persönliche Kraftquellen. MSc Lisa Auteried begleitet uns professionell zu den Themen „Wertschätzende und klare Kommunikation innerhalb des Teams“ und „Kommunikationstypen und häufige auftretende Verhaltensmuster in Stresssituationen“. Unter der Überschrift „Persönliche Stärken entdecken und effektiv für das Team einsetzen“ sammeln wir Ideen und machen diese in Plakatform für alle sichtbar. 

Damit knüpfen wir an die positiven Erfahrungen mit fachkundig moderierten Teamcoachings der vergangenen Jahre (MSc Lisa Moser, MSc Andrea Lenger) an und entwickeln bereits Begonnenes weiter. 

 

Die Team-Abende nutzen wir außerdem, um

·       uns selbst und unsere (neuen) Kolleginnen (besser) kennen zu lernen,

·       Rollenbilder im Team zu erkennen und zu hinterfragen,

·       Arbeitsstrukturen zu reflektieren und zu vereinfachen,

·       Ressourcen zu optimieren, bzw. zugänglich zu machen,

·       Team-Rituale zu kultivieren und/oder zu überdenken,

·       Erfahrungen auszutauschen,

·       aktuelle Themen zu bearbeiten,

·       in wertschätzender Weise miteinander zu diskutieren,

·       unser Team weiterzuentwickeln und

·       einen verbindlichen Team-Abend / Jahr zu etablieren.