Plastik - Projekt

Wir, die Mülldetektive

Im Rahmen unseres Projekts zum Thema Müllvermeidung und richtiger Mülltrennung haben wir uns nicht nur damit beschäftigt, welche verschiedenen Arten des Mülls es gibt und wie groß unser alltäglicher Plastikverbrauch ist, wir sind auch hinaus in die frische Luft gegangen, um dort unsere schönen Wälder und Wiesen vom Müll zu befreien.

So schnell konnten wir gar nicht schauen, schon waren unsere drei mitgebrachten Müllsäcke bis oben hin voll mit  alten Dosen, Plastikverpackungen und Teilen von Raketen.

„Warum schmeißen die Leute das alles einfach in den Wald?“, war die berechtigte Frage, welche die Kinder während unserer Müllsammelaktion beschäftigt hat, - wo doch überall Mülleimer angebracht sind.

Uns hat es jedenfalls Freude bereitet unsere Umwelt wieder ein bisschen sauberer zu sehen und wir wurden motiviert auch bei alltäglichen Spaziergängen einen Müllsack zum Sammeln dabei zu haben.

So können auch schon die Jüngsten einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.