ÖAMTC – das kleine Straßen 1x1

Das „kleine Straßen 1x1“ des ÖAMTC richtet sich an die Vorschulkinder, die bald die Schule besuchen und somit auch alleine im Straßenverkehr unterwegs sind.

Auf spielerische Art und Weise üben die Kinder das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Schritt für Schritt lernen die Kinder, wie man sich als Fußgänger auf dem Gehsteig verhält, wie man eine Straße überquert und auch, wie man im Auto möglichst sicher unterwegs ist.

Wie mache ich mich sichtbar?

Im abgedunkelten Raum erkennen die Kinder mittels Taschenlampen sehr effektvoll, wie reflektierende Kleidung die eigene Sichtbarkeit erhöht.

Mit einem Verkehrs-Quiz wird das Gelernte gefestigt.