Märchentheater zum Thema Anderssein "Zwei grüne Freunde und ein perfekter Irrtum"

Da wir im heurigen Jahr sehr spezielle Tiernamen für unsere Gruppen haben, passt  dieses Theaterstück zum Thema "Andersein" sehr gut in unser Haus.

Auch wenn man anders ist, freut man sich einen guten Freund zu haben, der mit einem singt, lacht und auch weint.

In dem Theaterstück möchte Frau Klapperschlau, eine Krokodildame, allzu gerne wissen, wer auf der anderen Seite der Erdkugel lebt. Isidor Ibis von der Flugpost bringt sie auf die Idee, einen Brief an ein unbekanntes Wesen im Regenwald zu schreiben.....und damit beginnt eine unglaubliche und spannende Brieffreundschaft....

Der Inhalt des Stückes war sehr kindorientiert und altersgemäss aufbereitet. Die Kinder wurden lustbetont  miteinbezogen und zum Mitmachen aufgefordert. Ein lustiges Mitmachtheater für Klein und Gross.

Das im Stück gesungene Freundschaftslied nahm die Kinder sogleich in den Bann und entwickelte sich, auch in den folgenden Tagen, zum Ohrwurm  in unserem Haus.

Wir freuen uns schon auf die nächste Aufführung im kommenden Jahr mit dem Theater "Baba Ali Siebenzwerg"!