Kneippen im Kindergarten Maria Alm: Immunsystem stärken

Kneippen macht Spaß und fördert das Immunsystem. Der Begründer des Gesundheitskonzeptes "Kneipp", Sebastian Kneipp, lebte von 1821 bis 1897 und beschäftigte sich intensiv mit der menschlichen Gesundheit. Zum Gesundheitskonzept "Kneipp" gehören 5 Säulen:

- Heilkräuter
- Ernährung
- Lebensfreude
- Bewegung
- Wasser

Die Säule Wasser bekommt von uns dieses Jahr besondere Aufmerksamkeit. Uns Pädagoginnen des Kindergartens Maria Alm ist es ein Anliegen, dass unsere Kinder den Wert des Almer Trinkwassers zu schätzen lernen und seine positive Wirkung auf den Körper selbst erfahren können.

Spielerisch angeleitete Wasseranwendungen wie Taulaufen, Wassertreten, Schneelaufen und Armbäder stehen dafür am Programm.

Die den Wasseranwendungen sind die vier Grundregeln stets zu befolgen:

1. WARM - KALT - WARM

2. Wassertemperatur messen, nicht unter 18 Grad Celsius

3. Je jünger das Kind, umso kürzer die Anwendung

4. Nur bei voller Gesundheit kneippen