Hurra! Endlich SOMMER…… Wir bauen das Planschbecken auf

Die Kinder nahmen ihre Badesachen (Sonnencreme, Handtuch, Badehose, Bikini...) mit. Sie waren schon den ganzen Vormittag sehr aufgeregt deswegen. Nach der Jause musste erst einmal für Bewegung gesorgt werden. Also gingen wir zum großen Gemeindespielplatz. In der Zwischenzeit befüllte uns Michi, unser Gemeindearbeiter, das Planschbecken mit Wasser, damit es sich etwas anwärmen konnte. Nach dem Spielen am Spielplatz gingen wir wieder zurück in den Kindergarten. Dort durften die Kinder planschen gehen.

Regeln für den sicheren Umgang:

  • Nicht schubsen
  • Nicht streiten
  • Nicht hineinspringen
  • Nicht laufen (Rutschgefahr!)
  • Nicht auf das Planschbecken setzen

Kompetenzen:

  • Regeln einhalten
  • Emotionale und soziale Förderung
    • Miteinander
    • Rücksicht nehmen
  • Wahrnehmung