Haus der Kinder Bramberg: Kraft-Tee als Weihnachtsgeschenk

Weihnachtsgeschenke

Auch dieses Jahr wollten wir ein Weihnachtsgeschenk machen, bei dem die Kinder am Entstehungsprozess beteiligt sind. Darum entschieden wir uns für einen Kraft-Tee aus unserem Naschgartenas ganze Jahr über halfen die Kinder bei der Pflege des Gartens und durften immer wieder an den verschiedenen Kräutern riechen und sie verkosten. Im Herbst haben wir die restlichen Kräuter abgeschnitten und sie zum Trocknen aufgelegt.

Als sie ganz dürr waren haben wir sie abgerebelt und vermischt. Die Kinder waren fasziniert über den Duft den Thymian, Salbei und Minze verbreiteten. Jedes Kind durfte seinen Teefilter mit der Kräutermischung füllen und verknoten. Danach verpackten wir das Sackerl festlich und klebten die Gebrauchsanweisung darauf! Das Päckchen wurde mit selbstgetrockneten Orangenscheiben und Anissternen verziert, so dass wiederrum ein guter Duft in unsere Nasen strömte. Die Kinder freuten sich schon auf die gemeinsame gemütliche Teestunde mit ihrer Familie.

Durch dieses Geschenk konnte wieder einmal unser Naschgarten in den pädagogischen Alltag integriert werden! Es ist für uns sehr motivierend zu erleben welche Begeisterung die Kinder mit so einfachen Tätigkeiten entwickeln!