Fit, fitter, Fitnessstudio

Einige Kinder haben festgestellt, dass sie sehr stark sind, aber gerne noch stärker werden möchten. Deshalb haben sie beschlossen, ein Fitnessstudio in unserer Gruppe zu errichten. Kurzerhand wurde ein weniger genutztes Plätzchen umfunktioniert.

Die richtigen Geräte haben wir uns in unserer Werkstatt selbst gebaut und zum Teil noch mit Sand befüllt, damit sie auch richtig schwer sind.
Nach einer Einschulung für richtige Körperhaltung beim Training, konnte das Fitnessstudio für die Allgemeinheit geöffnet werden. Es gab Probetrainings und 10er-Blöcke zu kaufen. Mittels Stempelpass wurden die Anzahl der Besuche kontrolliert.

Eine gesunde Lebensweise bedeutet nicht nur gesunde Ernährung, sondern umfasst auch einen aktiven Lebensstil. Deshalb gehen wir im Haus der Kinder Bramberg nun regelmäßig trainieren. Denn beständiges Muskeltraining hält nicht nur den Körper, sondern auch den Geist fit.