Du bist, was du isst

In unserem Kindergarten treffen Menschen aus mehr als 20 Nationen, mit verschiedenen Erstsprachen, Religionen und Kulturen aufeinander. Im achtsamen, wertschätzenden, neugierigen und offenen Umgang mit dem Anderen besteht die Chance, miteinander und voneinander zu lernen. Individuelle Unterschiede und Interkulturalität können als Bereicherung erlebt werden. Gemeinsames Kochen bietet die Gelegenheit miteinander ins Gespräch und einander näher zu kommen. Eltern bieten Einblicke in die landestypische Küche ihrer Heimat und laden die Kinder ein, selbst aktiv zu werden. Am Ende steht der Stolz auf die eigene Identität, die Freude am gemeinsamen Tun und ein lustvolles Verkosten der internationalen Köstlichkeiten.