Besuch bei den Alpakas

Die Kinder der Fuchsgruppe durften am 26.11.2020 die Alpakas von einem naheliegenden Bauernhof zu Fuß besuchen.

Die Bäuerin Lydia nahm sich die Zeit und erklärte den Kindern viel Wissenswertes (Nahrung, Wolle,…) über die Tiere.

Des Weiteren lernten sie den respektvollen Umgang mit den Alpakas. Durch das Streicheln und Füttern konnten die Kinder den Tieren sehr nahe kommen.

Alpakas gelten als zutrauliche und sanfte Tiere.