Ausbildung zur Gesundheitsbeauftragten im Kindergarten gestartet

Zwölf Gesunde Kindergärten sind es mittlerweile im Bundesland Salzburg. Am 2. Dezember lud AVOS deshalb zu einer eintägigen Ausbildung zur Gesundheitsbeauftragten ein - und jede Menge interessierte KindergartenleiterInnen und PädagogInnen aus Stadt und Land folgten dieser Einladung. Im Mittelpunkt standen dabei die vier Module "Gesundheit und Bildung im Kindergarten", "Einführung in das Projektmanagement", "Betriebliche Gesundheitsförderung" sowie "Dokumentation mittels Homepage".

 

Zur Auflockerung wurden mit den Gesundheitsbeauftragten Aktivierungsübungen gemacht, die den Alltag auflockern sollen und das Gehirn trainieren – vorallem die Gerhinhälftenkoordination. Nachfolgend finden Sie die Beschreibung der einzelnen Übungen und die passenden Bewegungsvideos dazu:

 

L-O Übung

Eine Hand bildet mit Zeigefinger und Daumen ein L und die restlichen Finger sind an der Handfläche angelegt. Die andere Hand bildet ein O und die Finger sind abgespreizt. Nun das L und O hin und herschicken.

Daumen - Finger

Wir bilden zwei Fäuste. Eine Hand streckt den Daumen ab und die andere Hand den kleinen Finger. Dann immer weiter im Wechsel.

Faust

Faust mit Daumen nach oben und Daumen versteckt. Dann immer weiter abwechselnd.

Finger mit Daumen

Der Daumen wird mit jedem Finger nach einander zusammengeführt. Und das an beiden Händen parallel.

Eins – Zwei – Drei – Variation

Paare stehen sich einander gegenüber. Zunächst sagen beide immer nur „eins-zwei-drei“ im Wechsel. Nach der Festigungsphase wird die Zwei durch Klatschen ersetzt. Steigerung durch erweitern von Bewegungen statt des Zahlensprechens.

Schüttelaktivierung

Die Teilnehmer stehen im Kreis. Nacheinander werden linker Arm (nach oben gestreckt), rechter Arm (nach oben gestreckt), linkes Bein, rechtes Bein 8-mai durchgeschüttelt, so als würde man eine Fliege verscheuchen. Dabei wird laut mitgezählt. Danach werden die Extremitäten nacheinander 7-1 mal durchgeschüttelt.

Führungsübung

Eine Person hat das Kommando und führt:

  • Rechte Hand nach oben: linkes Bein vorne hochziehen
  • Linke Hand nach oben: rechtes Bein vorne hochziehen
  • Rechte Hand nach rechts: linkes Bein seitlich abspreizen
  • Linke Hand nach links: rechtes Bein seitlich abspreizen
  • Rechte Hand nach unten: Linkes Bein nach hinten führen
  • Linke Hand nach unten: Rechtes Bein nach hinten führen
Roboterübung

Die vordere Person reagiert auf die Kommandos des Hintermanns:

  • Rechte Schulter: Linken Arm heben
  • Linke Schulter: Rechten Arm heben
  • Rechte Hüfte: Linkes Bein heben
  • Linke Hüfte: Rechtes Bein heben
  • Mitte Schulterblätter: Standhüpfer