"Schwierige Elterngespräche professionell führen"

Die psychischen Anforderungen an PädagogInnen, HelferInnen und LeiterInnen steigen zusehends: auch Bezugspersonen erwarten über den eigentlichen Bildungs- und Betreuungsauftrag  eine Lösung ihrer speziellen menschlichen Themen. Dadurch werden Elterngespräche zur zusätzlichen täglichen Herausforderung. Dieser Workshop bietet Gelegenheit, im „geschützten Rahmen“ schwierige und herausfordernde Gesprächs-Situationen zu reflektieren und dabei professionelles Feedback und Inputs zu erhalten.

Standort: 
Alle Salzburger Gaue, Stadt Salzburg
Ziele/Schwerpunkte: 
  • Leichter „schwierige Gespräche“ führen
  • Verbesserter Umgang mit emotionalen Belastungen
  • Erleben und Erarbeiten konkreter Lösungsansätze
Leistungen: 

Mix aus Impulsvortrag und Coaching

Zeitrahmen: 

3 Stunden bzw. nach Vereinbarung

Kosten: 

Der Workshop wird im Rahmen des "Gesunden Kindergartens" gefördert

Für den Inhalt sind die jeweiligen Partner verantwortlich, die auch bei Fragen zu den Angeboten zu kontaktieren sind.