Karate im Kindergarten

Karte im Kindergarten

Kinderkarate – unsere Methode. Unser Unterrichtssystem basiert auf einer Kombination aus wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Erfahrungen. Einflüsse aus der Birkenbihl-Methode sowie die SynchroLern-Methode und das Samurai-Kids Programm (vom Berufsverband Kampfsport MAIA als eines der besten Unterrichtsprogramme ausgezeichnet) finden in unserem Programm Anwendung.

Art des Angebots: 
Standort: 
Pongau, Tennengau
Ziele/Schwerpunkte: 

Die vier Unterrichtsteile

  • Fitness / Gesundheit
  • Sicherheit / Selbstschutz (=Selbstvertrauen)
  • Karateübungen mit Schaumstoffpolster / Konzentration
  • Schattenboxen mit und ohne Musik / Koordination

 

Leistungen: 

Unterricht durch 2 pädagogisch qualifizierte KaratelehrerInnen

Zeitrahmen: 

2 Einheiten je Gruppe zu á 50 Minuten.

Kosten: 

60 € / Einheit zzgl. Fahrtkosten

Für den Inhalt sind die jeweiligen Partner verantwortlich, die auch bei Fragen zu den Angeboten zu kontaktieren sind.